Model United Nations School Conference

14 Schülerinnen und Schüler haben erfolgreich an der Model United Nations School Conference teilgenommen.

Am letzten Samstag (7. März) haben 14 Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe neun bis zwölf an der Model United Nations School Conference auf Schloss Neersen (Willich) teilgenommen.

Bei diesem politischen Planspiel haben 120 Schülerinnen und Schüler aus Schulen der Region die Arbeit der Vereinten Nationen simuliert und sind dazu in die Rollen von Abgeordneten geschlüpft und haben ihre Arbeit simuliert.

Um die Schülergruppe auf dieses recht komplexe Planspiel vor zu bereiten, fanden seit Februar regelmäßig Treffen statt, in der die Schülerinnen und Schüler sich mit dem Ablauf und den Regeln der Debatten vertraut gemacht haben und ihre „speaking“ und „presentation skills“ verbessern konnten.

Bei der Simulation der UN am 7. März haben die Schülerinnen und Schüler zum hochaktuellen Thema des Terrorismus verschiedene Resolutionen beschlossen. Auf Englisch wurde z.B. im Social Humanitarian Committee darüber diskutiert wie die Radikalisierung von Jugendlichen verhindert werden kann, während es in einem anderen Committee um die Möglichkeiten der Entwaffnung der IS ging. Aufgrund der noch immer schwelenden Ebola Epidemie in Afrika ging es im Special Political Committee um weitere Hilfs- und Präventivmöglichkeiten, die von Seiten der UN verfolgt werden sollten.

Am Nachmittag wurden die Sitzungen für ein Krisenszenario unterbrochen, indem die Abgeordneten aufgefordert wurden, Vorschläge zu machen, wie 150 westliche Geiseln in der Türkei aus den Händen der IS befreit werden konnten.

Alle Schülerinnen und Schüler waren hochmotiviert und mit großer Begeisterung an den Debatten beteiligt. Insbesondere die neun Newcomer aus der Stufe neun und zehn haben großen Mut bewiesen, indem sie sich getraut haben vor so großem und fremdem Publikum erstmals zu debattieren.

Nach den Osterferien finden wieder regelmäßig Treffen zum Debattieren statt. Alle interessierten Schülerinnen und Schüler der Stufen neun bis zwölf sind dazu herzlich eingeladen! | Ulla Backhaus