Die Bewerbung war erfolgreich: Seit Juni ist das GREM nun offiziell eines der ersten Gymnasien, das mit dem Label Euregioprofilschule ausgezeichnet wurde. Damit stärkt das GREM weiter sein europanahes Profil durch die Akzentuierung auf den Bereich Lernen und Leben in der Euregio.
Die Bewerbung und Prüfung dauerte einige Zeit und begann bereits vor der Corona-Pandemie. Letztendlich konnte das GREM durch seine vielfältigen Angebote rund um das Fach Niederländisch und dem Lernen in der Euregio Rhein Waal überzeugen.
Zu nennen wären hier das umfangreiche Angebot Niederländisch in der Sekundarstufe I und II zu lernen, ein Sprachzertifikat abzulegen oder mehrfach am Schüleraustausch mit dem Partnergymnasium in Deurne teilzunehmen, was seitens der Schülerschaft rege wahrgenommen wird.
Hinzu kommen die inhaltliche Thematisierung der Euregio als Region des Sprach- und Kulturkontaktes im Fachunterricht und durch Exkursionen in die vor allem niederländischsprachige Region. Hier stehen neben Mentalitätsunterschieden auch die Bereiche Bildung und Schule in den Niederlanden und Deutschland im Fokus sowie die wirtschaftliche Verflochtenheit der Region.
Die Kooperation mit der Fontys University of Applied Sciences in Venlo seit 2017 sowie der Radboud Universiteit Nijmegen bieten unseren Schülerinnen und Schülern der Sekundarstufe II regelmäßig die Möglichkeit der Studienorientierung in der Euregio.
Die Teilnahme an Wettbewerben hat inzwischen Tradition und bereits mehrfach zum Gewinnen von Preisen geführt, so jüngst auch die Teilnahme am euregionalen Schulwettbewerb mit dem Thema „Nachhaltigkeit“, bei dem die Schülerinnen und Schüler aus dem Niederländischkurs der Jgst. 9 den ersten Platz belegten.
Auch in Zukunft wird die Euregio bei schulischen Aktivitäten und der Ausrichtung des Schulprogramms eine wichtige Rolle spielen. Wir freuen uns über die Auszeichnung und arbeiten weiter am „Abbau“ von Grenzen!

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen