Workshoptag an der Fontys University of Applied Sciences


Am 27.11.2019 fand der jährliche Workshoptag der Jahrgangsstufe Q1 an der Fontys Hochschule in Venlo statt. Auch in diesem Jahr lockten spannende, interaktive und vor allem praktische Workshops, die einen Einblick in das Studium an der Fontys University of Applied Sciences (nicht nur) in Venlo gaben. In diesem Jahr wurde leider auch die Hochschule von einer Grippewelle erfasst, sodass sich das Programm etwas anders gestaltete. Zunächst gab es für alle teilnehmenden Schülerinnen und Schüler eine interaktive Vorlesung zum Thema „Online-Marketing für das neue iPhone“. In diesem spannenden Vortrag wurde hinter die Kulissen des Marketings geschaut. Die praxis- und problemorientierte Didaktik der Fontys wurde in einer weiteren Workshoprunde anschaulich vermittelt. Hier konnte jeder einen weiteren Workshop nach Wahl besuchen, welche insbesondere aus den Bereichen Informatik, Wirtschaft und Marketing sowie Technik stammen.
 
Zwischen den Workshops gab es eine Campusführung und eine Mittagspause, in der die SuS sich in der kleinen aber schönen Mensa gestärkt haben. Hier lockten nicht nur typisch-niederländische Leckereien, sondern auch ein großes und günstiges Angebot an frischen und gesunden Speisen, die großen Anklang fanden. Und jedes Jahr trifft man dort noch den einen oder anderen ehemaligen Schüler, der positiv über sein Studium in Venlo berichtet.
Wer sich für ein Studium in den Niederlanden interessiert, erhielt an diesem Tag außerdem viele nützliche Informationen, bspw. über die Zulassungsvoraussetzungen, Einschreibedaten oder Kulturunterschiede, die beim Leben in den Niederlanden aber auch im Studium deutlich werden.
R. Teige

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen