Am Samstag, 10. November öffneten wir unsere Türen für interessierte Schülerinnen und Schüler der Klassen 4 sowie ihre Eltern, um unsere Schule zu präsentieren.

Gut gelaunt stellten sich die verschiedenen Fächer vor, wurden Projekt- und Arbeitsergebnisse aus Klassen und AGs dargeboten und selbstverständlich standen die Klassentüren offenen, sodass viele Möglichkeiten zum Einblick in den Unterricht geboten wurden: u.a. standen Englisch-bilingual, Lernen des Lernens, Politik, Erdkunde-bilingual, Französisch, Latein, aber auch Italienisch und Niederländisch zum Mitmachen auf dem Programm.

Unser Musiktheater SOON lud im Kulturzentrum Rheinkamp zu einer offenen Probe ein, in den Kunst- und Werkräumen konnten die Grundschüler selbst kreativ zu Werke gehen, verschiedene AGs zeigten ihre Arbeiten.

Für gute Stimmung sorgte zudem die Präsentation des Musik-plus-Angebotes während der Unterrichtspausen sowie Vorstellungen des Märchens „Cinderella“ in Lateinischer Sprache.

Zur Entspannung luden unser Raum der Stille sowie unsere zu einem Literaturcafé umgestaltete Mensa ein.

Abschließend informierte die Schulleitung die Eltern über unsere Schwerpunkte wie den seit über zwanzig Jahren angebotenen bilingualen Bildungsgang, die Europaorientierung, den Ganztag und auch den mathematisch-naturwissenschaftlichen Schwerpunkt unserer Schule.

Für alle noch offen gebliebenen und eventuell noch neu auftretenden Fragen laden wir herzlich zu einem Informationsabend für Eltern am Mittwoch, 16.01.2019 um 19 Uhr in unsere Mensa ein.      

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen